DruckenExportiere ICS

Jesus sucht keine eigene Ehre

Thema

Titel:
Jesus sucht keine eigene Ehre
Wann:
Mi, 13. September 2017
Wo:
,
Kategorien:
Vergebung – Weg zur Liebe, Büssen

Beschreibung

Vater_unser13. September - Je-sus sucht keine eigene Ehre - Joh 8,49-50

„Jesus erwiderte: Ich bin von keinem Dämon besessen, sondern ich ehre meinen VATER; ihr aber schmäht mich. Ich bin nicht auf meine Ehre bedacht; doch es gibt einen, der darauf be-dacht ist und der richtet.“

Katechese: Treibendes Mo-tiv der Rache ist die Wiederherstellung der verlorenen Ehre. Jesus wurde tief gedemütigt, Sein gutes Wirken wurde bis aufs Äußerste geschmäht. Doch immer wieder zeigte Er Sein liebevolles Herz, er-innerte aber auch an den Ewigen Richter, dem nichts Böses entgeht.

Überlegung: „Der Herr weiß, wie sehr wir an unserer Ehre hängen. Daher ist Ihm nichts lieber, als wenn wir verzeihend auf unsere Ehre verzichten.“ (hl. Teresa v. Avila) - Wie reagiere ich, wenn ich beschimpft und geschmäht werde? - Freue ich mich wie die ersten Christen, dass ich für den Namen Jesu und die Ausbreitung Seines Reiches leiden darf (vgl. Apg 5,41)?

Gebet: Herr, danke, dass ich nicht um meine Ehre kämpfen muss, aber dass Du sie einst beim Letzten Gericht wiederherstellen wirst. Amen.


Thema-Teil

Teil:
Vater Unser 2. Teil

Beschreibung

Wort Gottes Betrachtungen zum Vater Unser.